Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Nähere Informationen zu unserer Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZ

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

a) Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten 
Sie können unsere Website grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wenn Sie einkaufen möchten, unseren Newsletter abonnieren oder bestimmte Funktionen unserer Website nutzen wollen, werden personenbezogene Daten erhoben.

b) Dateneingabe 
Damit Sie im Shop bestellen und wir Ihre Bestellung bearbeiten können, benötigen wir folgende Daten des Kunden: Vorname, Nachname, eMail-Adresse, Straße, Postleitzahl, Ort, Telefonnummer. Benutzername und Passwort benötigen wir nur für Anmeldungen mit Kundenkonto. Wenn Sie sich erfolgreich registriert haben, erhalten Sie nach wenigen Minuten ein Bestätigungs-eMail. Nun melden Sie sich in Zukunft mit Ihrer eMail-Adresse und Ihrem Passwort an. 

c) Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten
Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich zur Vertragserfüllung und streng nach den gesetzlichen Vorschriften. Zu diesem Zweck erfolgt, soweit erforderlich, eine Weitergabe Ihrer Daten an andere Unternehmen, z.B. Transportunternehmen (Post AG). Diese Unternehmen dürfen Ihre Daten nur zur Auftragsabwicklung und nicht zu weiteren Zwecken nutzen und sind uns gegenüber vertraglich zur Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz verpflichtet. Im Falle einer gesetzlichen Vorschrift, einer behördlichen Anordnung oder eines amtlichen Ermittlungsverfahrens sind wir jedoch gesetzlich verpflichtet, die jeweiligen Daten der Behörde zur Verfügung zu stellen.  

d) Mailingliste – Newsletter
Unsere Websites bieten interessierten Nutzern die Möglichkeit, aktuelle Neuigkeiten kostenlos per E-Mail zu erhalten (Newsletter). Dazu erfragen wir nur die E-Mailadresse des Interessenten, der sich zu diesem Service anmeldet. Der Interessent erhält daraufhin eine E-Mail von unserem Server, damit das Konto aktiviert wird. Wir stellen folgende Möglichkeiten zu Verfügung um sich wieder von diesem Service abzumelden:
Klicken Sie auf den Link zum Abmelden am Ende eines jeden Newsletters.

Mailchimp

Der Versand unserer E-Mail-Newsletter erfolgt über den technischen Dienstleister The Rocket Science Group, LLC d/b/a MailChimp, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA (www.mailchimp.com), an die wir Ihre bei der Newsletteranmeldung bereitgestellten Daten weitergeben. Diese Weitergabe erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO und dient unserem berechtigten Interesse an der Verwendung eines werbewirksamen, sicheren und nutzerfreundlichen Newslettersystems. Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten in der Regel an einen Server von MailChimp in den USA übertragen und dort gespeichert werden.

MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur statistischen Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Für die Auswertung beinhalten die versendeten E-Mails sog. Web-Beacons bzw. Trackings-Pixel, die Ein-Pixel-Bilddateien darstellen, die auf unserer Website gespeichert sind. So kann festgestellt werden, ob eine Newsletter-Nachricht geöffnet und welche Links ggf. angeklickt wurden. Außerdem werden technische Informationen erfasst (z.B. Zeitpunkt des Abrufs, IP-Adresse, Browsertyp und Betriebssystem). Die Daten werden ausschließlich pseudonymisiert erhoben und werden nicht mir Ihren weiteren persönlichen Daten verknüpft, eine direkte Personenbeziehbarkeit wird ausgeschlossen. Diese Daten dienen ausschließlich der statistischen Analyse von Newsletterkampagnen. Die Ergebnisse dieser Analysen können genutzt werden, um künftige Newsletter besser an die Interessen der Empfänger anzupassen.

Wenn Sie der Datenanalyse zu statistischen Auswertungszwecken widersprechen möchten, müssen Sie den Newsletterbezug abbestellen.

Des Weiteren kann MailChimp diese Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO selbst aufgrund seines eigenen berechtigten Interesses an der bedarfsgerechten Ausgestaltung und der Optimierung des Dienstes sowie zu Marktforschungszwecken nutzen, um etwa zu bestimmen, aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder sie an Dritte weiterzugeben.

Zum Schutz Ihrer Daten in den USA haben wir mit MailChimp einen Datenverarbeitungsauftrag ("Data-Processing-Agreement") auf Basis der Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission abgeschlossen, um die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an MailChimp zu ermöglichen. Dieser Datenverarbeitungsvertrag kann bei Interesse unter nachstehender Internetadresse eingesehen werden: mailchimp.com/legal/forms/data-processing-agreement/.

MailChimp ist darüber hinaus unter dem us-europäischen Datenschutzabkommen "Privacy Shield" zertifiziert und verpflichtet sich damit, die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten.

Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp können Sie hier einsehen: mailchimp.com/legal/privacy/

 
e) Google Analytics  (mit gekürzter IP Adresse)
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Nähere Informationen dazu finden Sie auf dieser Webseite: www.google.com/privacy/privacy-policy.html
Wir möchten darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.
Weitere Informationen zu Google Analytics und welche „Social Media Plugins“  aktuell verwendet werden (Facebook, Twitter, Google +1 etc.) finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

f) Informationen zu Webstatistiken und Verwendung von Cookies 
Unsere Website schreibt die gekürzten* IP-Adressen (*IP-Adresse wird gekürzt weiterverarbeitet, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen) aller Besucher mit, damit eine Nutzungsstatistik der Website erstellt werden kann (zB. Google Analytics und andere Webstatistiken). Damit kann die Benutzbarkeit verbessert und eventuelle Problembehebungen effektiver durchgeführt werden. Bei jeder Anforderung einer Datei im Shop (die Dateianforderung von unserem Webserver führt Ihr Browser beim Aufruf der Webseite automatisch aus) werden Zugriffsdaten gespeichert. Die über Sie gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, durch uns ist ausgeschlossen.
Unsere Website benutzt temporäre Session-Cookies im Warenkorb- und Kundenkonto-Bereich, damit der Benutzer über mehrere Seiten eindeutig wiedererkannt werden kann Dies ist notwendig für Merkzettel, Warenkorbinhalt, zuletzt Angesehen, Auswahl der Versand- und Zahlungsarten. Eine Ablehnung des Session-Cookies kann die Funktionalität des Shopsystemes einschränken bzw. den Einkauf komplett unmöglich machen. In allen anderen Bereichen kann die Annahme von temporären Cookies jederzeit verweigert werden, ohne dass eine funktionale Einschränkung der Webseite die Folge wäre. Wir verwenden auch Langzeit-Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien (_utma, _utmb, _utmc, _utmz), die von "Google Analytics" auf Ihrem Rechner abgelegt werden (siehe dazu auch Punkt 8. dieser Erklärung). Google Analytic legt sowohl Session-Cookies als auch Langzeit-Cookies auf Ihrem Rechner ab. Die Session-Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Die Langzeit-Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen Google Analytics, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (Langzeit-Cookies). Wir verwenden Cookies für die Erstellung einer nicht personalisierten Statistik, welche nur der Weiterentwicklung und Verbesserung der Webseite dienen. Die von Google Analytics erzeugten Cookies haben unterschiedliche Verfallszeiten (bis zum Schließen des Browsers, 1 Tag, 30 Tage und bis zu 2 Jahre). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen. Bei Ablehnung des Shop-Session-Cookies wird der Onlineeinkauf (Anmelden, Registrierung, Kundenkonto, Merkzettel) und bestimmte Online-Zahlungssysteme nicht funktionieren. Bei der Nichtannahme der Webstatistik-Langzeit-Cookies ist keine Funktion unserer Website eingeschränkt. Unter Hilfe in Ihrem Browser finden Sie eine Beschreibung, wie Sie die gängigen Browser entsprechend einstellen und Cookies annehmen oder ablehnen können. In vielen Browsern können Sie auch einstellen, welche Art von Cookies angenommen werden dürfen bzw. wie lange Sie die Cookies behalten wollen. Für fehlerfreies Einkaufen in unserem Shop stellen Sie dort bitte ein: "Cookies behalten bis der Browser geschlossen wird". Um unseren Warenkorb nutzen zu können, müssen die Session-Cookies zugelassen werden!

g)  Datensicherheit 
Unsere Seite enthält diverse Sicherungsmaßnahmen, die einen Verlust, Missbrauch oder Veränderung der Daten, die unter unserer Kontrolle stehen, wirksam verhindern. Alle Seiten, die persönliche Informationen enthalten, sind durch ein Kennwort geschützt. Falls ihr Kennwort und Username einem Dritten bekannt werden, können solche Informationen eingesehen werden. Es werden aber niemals irgendwelche finanziellen Informationen, wie zB. Finanzdaten oder ähnliches, online angezeigt. Hinweise auf vergessene Kennwörter können nur an die E-Mail Adresse gesendet werden, die in unserem System gespeichert ist, und können nur durch den User selbst geändert werden. Dafür bitte die Funktion Passwort vergessen nutzen.

h) Auskunftsrecht 
Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, sofern es gesetzlich möglich ist.

i) Datenschutzinformation 
Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte schriftlich an uns: office@hausverstand.at

j) Server-Log-Dateien
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die dein Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

k) Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt dein Browser die benötigten Web Fonts in deinen Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von dir verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über deine IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn dein Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von deinem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts findest du unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

l) Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.