Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Nähere Informationen zu unserer Datenschutzerklärung finden Sie hier.

HAUSVERSTAND.at Leitfaden

Der günstige Firmeneintrag für Ihren Betrieb

Ihr professioneller Firmenauftritt

Ihr professioneller Firmenauftritt

Welche Lösung passt am besten zu Ihren Anforderungen?

Willkommmen beim HAUSVERSTAND.at Leitfaden zur Erstellung eines professionellen Firmenauftritts für kleine Unternehmen wie KMU's, Selbstständige und EinzelunternehmerInnen im Internet.

Nicht nur für Internet-Neulinge, sondern sogar für e-Commerce Spezialisten, fühlt sich das Erstellen einer Internetseite oftmals überfordernd an.

Aus diesem Grund erfahren Sie auf HAUSVERSTAND.at leicht verständlich erklärt, ob eine voll ausgestattete Firmen-Webseite tatsächlich das Richtige für Sie ist, welche Kosten damit verbunden sind und wieviel Zeit Sie für die Betreuung Ihrer neuen Internetseite einplanen müssen.

Aber zu Beginn die Sinnfrage: (oder gleich zur Zusammenfassung)

Warum braucht mein Kleinunternehmen eine Website?

Warum braucht mein Kleinunternehmen eine Website?

So könnte genauso ein Selbstständiger in den 1950ern folgende Frage stellen:

Wozu braucht mein Geschäft ein Schaufenster? 

Sicherlich würden Sie zustimmen, dass ein Schild mit Ihrem Firmennamen, zusammen mit einem Schaufenster, große Vorteile bringt – ganz egal, welche Produkte oder Dienstleistungen Sie in Ihrem Betrieb anbieten.

Man kann man auch auf Empfehlungen und Mundpropaganda durch zufriedene Kunden in der unmittelbaren Umgebung setzen. Doch wenn Ihr Unternehmen mit der Zeit wachsen soll, wird eine Website – wie ein Schaufenster – sehr hilfreich sein und wesentlich dazu beitragen:

  • Sie präsentiert, worum es in Ihrem Unternehmen geht.
  • Sie steigert Ihre Sichtbarkeit für potenzielle Kunden.
  • Sie ist ein wesentliches Werbemittel, das kostengünstig zu verbreiten ist.
  • Sie hilft Ihnen, mit Kunden in Verbindung zu bleiben.
  • Sie macht Ihre Kontaktdaten für Interessenten verfügbar, damit Sie leichter gefunden werden.
  • Mit einer Website wirken Sie glaubwürdig und professionell.
  •  Sie können optional Ihre Produkte direkt online verkaufen (bei E-Commerce).

So könnte genauso ein Selbstständiger in den 1950ern folgende Frage stellen:

Zunächst stellt sich die Frage welche Art von Website Sie für Ihre Zwecke benötigen. Um es übersichtlich zu machen, teilen wir diese in zwei Kategorien zusammen: einfache und komplexe Websites. 

Für welchen Webseitentyp Sie sich entscheiden, hat großen Einfluss auf die Kosten (initial und laufend) und den Zeitaufwand für die Erstellung.

Einfache Webseite Komplexe Lösung
Seitenzahl 1 bis 10 10 bis 100
Vorlagen fix und fertig vorbereitet vorgefertigt oder maßgeschneidert
Umsetzungsdauer 1 Stunde* bis 7 Tage mehrere Wochen oder Monate
Kosten von 9,90 € bis 50 € monatlich initial ab 2.000 €, dann laufend 5 € bis 50 €
Hosting Cloud Hosting eigener Webspace muss gekauft werden
Verfügbare Dienste Wix, Jimdo, HAUSVERSTAND.at WordPress, TYPO3 oder Joomla

* in einer Stunde ist die Erstellung des Internet-Auftritts nur bei HAUSVERSTAND.at möglich

Es ist schnell zu erkennen dass es sich empfiehlt für einfache Websites die Verwendung eines Website-Baukastens wie Wix, Jimdo oder eben HAUSVERSTAND.at zu verwenden: Diese Dienste eignen sich hervorragend für einfache, informative Websites, die zeigen, was Sie anbieten und wo man Sie findet (natürlich können sie bei Bedarf auch noch viel mehr). Sie sind schnell einzurichten und äußerst einfach zu verwenden. Auch die Verwaltung ist tendenziell einfacher, da Sie Domain (URL) und Hosting aus einer Hand bekommen – bei manchen Anbietern sogar als Komplettpaket.

Für komplexere Projekte bieten sich sogenannte Content-Management-Systeme (CMS) wie WordPress an. Diese sind am besten geeignet, wenn Sie eine umfangreiche Website mit individuellem Design, langfristigen Wachstumsoptionen und anderen Zusatzfunktionen wie Mehrsprachigkeit benötigen. Dafür brauchen Sie auch ein gewisses Maß an technischem Verständnis – oder zumindest genügend Zeit (und/oder Geld), um die entsprechenden Foren nach Antworten zu durchforsten! Solche Lösungen bieten Ihnen selbstverständlich mehr Möglichkeiten sind aber mit zeitlichem oder finanziellen Aufwand verbunden.

 

Als zusätzliche Entscheidungshilfe haben wir folgende Grafik für Sie erstellt:

 11

Checkliste für Ihren Firmeneintrag

Die häufigsten Anforderungen an eine Firmeneintrag haben wir hier zusammengestellt

  •  Professionelles Design
  •  SEO-Funktionen (für eine bessere Suchmaschinen-Platzierung)
  •  Mobilfreundliche Vorlagen
  •  Kontaktformulare
  •  Social-Media-Integration
  •  Technischer Support

Die folgende Übersicht über die wichtigsten Lösungen zur Erstellung einer Website sollte Ihnen eine gute Basis für den Einstieg vermitteln. Wie Sie sehen werden, haben alle ihre Vor- und Nachteile.

Jimdo
Eine tolle Rundum-Lösung, um eine Webseite mit Blog und Online-Shop zu erstellen. SSL-Verschlüsselung (https) ist immer inbegriffen. Die Website-Erstellung erfolgt mit responsiven Vorlagen, die auf jedem Gerät gut aussehen. Die Vorlagenauswahl ist allerdings nicht allzu groß. Es gibt auch kaum Zusatzfunktionen und Add-ons, da kein offizieller App Store vorhanden ist. Eine ausführliche Beschreibung der Vor- und Nachteile finden Sie im vollständigen Testbericht zu Jimdo.

Wix
Die umfangreichste Lösung. Die zahlreichen Vorlagen und Designs für verschiedene Branchen sehen toll aus und bieten mehr Anpassungsmöglichkeiten als bei Jimdo oder Weebly. Der starke Geschäftsfokus zeigt sich an praktischen Tools wie Wix Bookings (für Online-Buchungen und -Terminvereinbarungen) oder Wix Restaurants und Wix Hotels. Sie können Ihre eigene Domain und E-Mail-Adresse gegen Aufpreis hinzufügen. Im vollständigen Testbericht zu Wix erfahren Sie mehr.

HAUSVERSTAND.at
Bei HAUSVERSTAND.at wird Ihre Webseite entsprechend Ihrer Branche und den von Ihnen definierten Schlüsselwörtern bundesweit und auch regional gefunden. Die Eingabe der Inhalte kann nach einer sehr schnellen Registrierung kinderleicht über das HAUSVERSTAND.at Businessportal vorgenommen werden. Durch zusätzliche Werbemaßnahmen können Sie Ihre Firmenpräsentation auf Knopfdruck noch weiter in den Vordergrund rücken. Dabei kümmert sich HAUSVERSTAND.at um alle SEO relevanten Themen - Sie können sich auf Ihr Business und Ihre Kernkompentrenzen konzentrieren.

Je nach Anforderung starten die monatlichen Kosten ab 9,90 EUR in die Welt der Werbseiten-Betreiber (hier finden Sie eine Übersicht aller Produkt-Pakete).


Fazit

Unsere Empfehlung an Sie

Es steht ausser Frage, dass Wix, Jimdo und andere Anbieter gute Lösungen anbieten, wenn Sie jedoch zumindest 2 der angeführten Punkte mit JA beantworten, sehen wir den Firmenauftritt Ihres Betriebs am besten bei HAUSVERSTAND.at aufgehoben:

  • Ich habe keine Zeit / Lust mich stundenlang mit der Erstellung eines Internetauftritts auseinander zu setzen.
  • Ich möchte einen fairen transparenten und im Vergleich günstigen Preis dafür bezahlen.
  • Ich möchte einen Online-Auftritt wo ich meine Produkte/Leistungen vorstellen, Soziale Kanäle verknüpfen und Kontaktinformation veröffentlichen kann.
  • Ich möchte auch auf mobilen Endgeräten (zB Handys) professionell und nach regionaler Relevanz gefunden werden.

 

 Gestalten Sie jetzt mit HAUSVERSTAND.at Ihren Firmenauftritt